Verlässlichkeitorientierte Technologiebewertung innovativer Aktortechnologien am Beispiel von Formgedächtnislegierungen

T. Müller, F. Schiedeck, T. Hemsel, in: 2. Tagung Des DVM -- Arbeitskreis Zuverlässigkeit Mechatronischer Und Adaptronischer Systeme: Absicherung Der Systemzuverlässigkeit, Koblenz, 2008.

Download
No fulltext has been uploaded.
Conference Paper | English
Author
; ;
Abstract
EN: Although the use of new actuator technologies is quite enthusiastic, the realization of innovative systems based on these principles fails because of doubts in dependability. Until now, new working principles for actuators have not been systematically investigated in the means of dependability. Therefore we developed a proceeding for a dependability-oriented evaluation of technologies. This is shown in the case of shape memory alloy actuators. DE: Die Realisierung von Systemen mittels innovativer Aktortechnologien scheitert oftmals an der Skepsis gegenüber der Verlässlichkeit (Vertrauen in die zuverlässige und sichere Funktionalität der Technologie). Diese liegt darin begründet, dass neue Aktortechnologien bzw. die Integration von innovativen physikalischen Wirkprinzipen innerhalb neuer Aktorkonzepte bisher noch nicht systematisch im Kontext der Verlässlichkeit untersucht werden. Daher haben wir ein Vorgehen zur verlässlichkeitsorientierten Technologiebewertung entwickelt. Neben der detaillierten Darstellung des Vorgehensmodells wird es exemplarisch anhand von Formgedächtnislegierungen zur Entwicklung innovativer Antriebslösungen angewendet.
Publishing Year
Proceedings Title
2. Tagung des DVM -- Arbeitskreis Zuverlässigkeit mechatronischer und adaptronischer Systeme: Absicherung der Systemzuverlässigkeit, Koblenz
LibreCat-ID

Cite this

Müller T, Schiedeck F, Hemsel T. Verlässlichkeitorientierte Technologiebewertung innovativer Aktortechnologien am Beispiel von Formgedächtnislegierungen. In: 2. Tagung Des DVM -- Arbeitskreis Zuverlässigkeit Mechatronischer Und Adaptronischer Systeme: Absicherung Der Systemzuverlässigkeit, Koblenz. ; 2008.
Müller, T., Schiedeck, F., & Hemsel, T. (2008). Verlässlichkeitorientierte Technologiebewertung innovativer Aktortechnologien am Beispiel von Formgedächtnislegierungen. In 2. Tagung des DVM -- Arbeitskreis Zuverlässigkeit mechatronischer und adaptronischer Systeme: Absicherung der Systemzuverlässigkeit, Koblenz.
@inproceedings{Müller_Schiedeck_Hemsel_2008, title={Verlässlichkeitorientierte Technologiebewertung innovativer Aktortechnologien am Beispiel von Formgedächtnislegierungen}, booktitle={2. Tagung des DVM -- Arbeitskreis Zuverlässigkeit mechatronischer und adaptronischer Systeme: Absicherung der Systemzuverlässigkeit, Koblenz}, author={Müller, Thomas and Schiedeck, Florian and Hemsel, Tobias}, year={2008} }
Müller, Thomas, Florian Schiedeck, and Tobias Hemsel. “Verlässlichkeitorientierte Technologiebewertung Innovativer Aktortechnologien Am Beispiel von Formgedächtnislegierungen.” In 2. Tagung Des DVM -- Arbeitskreis Zuverlässigkeit Mechatronischer Und Adaptronischer Systeme: Absicherung Der Systemzuverlässigkeit, Koblenz, 2008.
T. Müller, F. Schiedeck, and T. Hemsel, “Verlässlichkeitorientierte Technologiebewertung innovativer Aktortechnologien am Beispiel von Formgedächtnislegierungen,” in 2. Tagung des DVM -- Arbeitskreis Zuverlässigkeit mechatronischer und adaptronischer Systeme: Absicherung der Systemzuverlässigkeit, Koblenz, 2008.
Müller, Thomas, et al. “Verlässlichkeitorientierte Technologiebewertung Innovativer Aktortechnologien Am Beispiel von Formgedächtnislegierungen.” 2. Tagung Des DVM -- Arbeitskreis Zuverlässigkeit Mechatronischer Und Adaptronischer Systeme: Absicherung Der Systemzuverlässigkeit, Koblenz, 2008.

Export

Marked Publications

Open Data LibreCat

Search this title in

Google Scholar