Wie verhalten sich Aktionäre bei Unternehmenszusammenschlüssen? Modellierung sprachlicher Muster zur Analyse treibender Faktoren bei der Berichterstattung

S. Stotz, M. Geierhos, in: DHd 2016: Modellierung - Vernetzung - Visualisierung. Die Digital Humanities als fächerübergreifendes Forschungsparadigma. Konferenzabstracts, Universität Leipzig,  7. bis 12. März 2016, Nisaba-Verlag, Duisburg, Germany, 2016, pp. 378–381.

Conference Paper | Published | German
Author
Abstract
Welche Informationen über Unternehmenszusammenschlüsse werden in Zeitungsnachrichten vermittelt, und wie können diese Informationen automatisch extrahiert werden? Dies soll am Beispiel des Verhaltens von Aktionären während eines Zusammenschlusses ermittelt werden. Dazu werden die wichtigsten Aussagen über das Votum der Aktionäre im Hinblick auf eine automatische Erkennung sprachlich analysiert. Im Fokus stehen dabei die Berichte über Aktionärsabstimmungen hinsichtlich der Annahme bzw. Ablehnung eines Übernahmeangebots.
Publishing Year
Proceedings Title
DHd 2016: Modellierung - Vernetzung - Visualisierung. Die Digital Humanities als fächerübergreifendes Forschungsparadigma. Konferenzabstracts, Universität Leipzig, 7. bis 12. März 2016
Page
378-381
Conference
3. Tagung des Verbands Digital Humanities im deutschsprachigen Raum e.V.
Conference Location
Leipzig, Germany
Conference Date
2016-03-07 – 2016-03-12
LibreCat-ID

Cite this

Stotz S, Geierhos M. Wie verhalten sich Aktionäre bei Unternehmenszusammenschlüssen? Modellierung sprachlicher Muster zur Analyse treibender Faktoren bei der Berichterstattung. In: DHd 2016: Modellierung - Vernetzung - Visualisierung. Die Digital Humanities als fächerübergreifendes Forschungsparadigma. Konferenzabstracts, Universität Leipzig,  7. bis 12. März 2016. Duisburg, Germany: Nisaba-Verlag; 2016:378-381.
Stotz, S., & Geierhos, M. (2016). Wie verhalten sich Aktionäre bei Unternehmenszusammenschlüssen? Modellierung sprachlicher Muster zur Analyse treibender Faktoren bei der Berichterstattung. In DHd 2016: Modellierung - Vernetzung - Visualisierung. Die Digital Humanities als fächerübergreifendes Forschungsparadigma. Konferenzabstracts, Universität Leipzig,  7. bis 12. März 2016 (pp. 378–381). Duisburg, Germany: Nisaba-Verlag.
@inproceedings{Stotz_Geierhos_2016, place={Duisburg, Germany}, title={Wie verhalten sich Aktionäre bei Unternehmenszusammenschlüssen? Modellierung sprachlicher Muster zur Analyse treibender Faktoren bei der Berichterstattung}, booktitle={DHd 2016: Modellierung - Vernetzung - Visualisierung. Die Digital Humanities als fächerübergreifendes Forschungsparadigma. Konferenzabstracts, Universität Leipzig,  7. bis 12. März 2016}, publisher={Nisaba-Verlag}, author={Stotz, Sophia and Geierhos, Michaela}, year={2016}, pages={378–381} }
Stotz, Sophia, and Michaela Geierhos. “Wie verhalten sich Aktionäre bei Unternehmenszusammenschlüssen? Modellierung sprachlicher Muster zur Analyse treibender Faktoren bei der Berichterstattung.” In DHd 2016: Modellierung - Vernetzung - Visualisierung. Die Digital Humanities als fächerübergreifendes Forschungsparadigma. Konferenzabstracts, Universität Leipzig,  7. bis 12. März 2016, 378–81. Duisburg, Germany: Nisaba-Verlag, 2016.
S. Stotz and M. Geierhos, “Wie verhalten sich Aktionäre bei Unternehmenszusammenschlüssen? Modellierung sprachlicher Muster zur Analyse treibender Faktoren bei der Berichterstattung,” in DHd 2016: Modellierung - Vernetzung - Visualisierung. Die Digital Humanities als fächerübergreifendes Forschungsparadigma. Konferenzabstracts, Universität Leipzig,  7. bis 12. März 2016, Leipzig, Germany, 2016, pp. 378–381.
Stotz, Sophia, and Michaela Geierhos. “Wie verhalten sich Aktionäre bei Unternehmenszusammenschlüssen? Modellierung sprachlicher Muster zur Analyse treibender Faktoren bei der Berichterstattung.” DHd 2016: Modellierung - Vernetzung - Visualisierung. Die Digital Humanities als fächerübergreifendes Forschungsparadigma. Konferenzabstracts, Universität Leipzig,  7. bis 12. März 2016, Nisaba-Verlag, 2016, pp. 378–81.

Export

Marked Publications

Open Data LibreCat

Search this title in

Google Scholar
ISBN Search