Fügeverfahren und Fügevorrichtung zum Verbinden von überlappend angeordneten Fügeteilen

J. Amedick, O. Hahn, J. Kurzok, S. Letsch, G. Meschut, V. Peitz, R. Timmermann, (2004).

Download
No fulltext has been uploaded.
Patent
Inventor
; ; ; ; ; ;
Publishing Year
Int. Patent Number
DE 102 50 342 A1
Int. Patent Classification
B21D 39/03 (2006.01)
LibreCat-ID

Cite this

Amedick J, Hahn O, Kurzok J, et al. Fügeverfahren und Fügevorrichtung zum Verbinden von überlappend angeordneten Fügeteilen. 2004.
Amedick, J., Hahn, O., Kurzok, J., Letsch, S., Meschut, G., Peitz, V., & Timmermann, R. (2004). Fügeverfahren und Fügevorrichtung zum Verbinden von überlappend angeordneten Fügeteilen.
@article{Amedick_Hahn_Kurzok_Letsch_Meschut_Peitz_Timmermann_2004, title={Fügeverfahren und Fügevorrichtung zum Verbinden von überlappend angeordneten Fügeteilen}, author={Amedick, Jürgen and Hahn, Ortwin and Kurzok, Jan and Letsch, Stefan and Meschut, Gerson and Peitz, Volker and Timmermann, Rüdiger}, year={2004} }
Amedick, Jürgen, Ortwin Hahn, Jan Kurzok, Stefan Letsch, Gerson Meschut, Volker Peitz, and Rüdiger Timmermann. “Fügeverfahren Und Fügevorrichtung Zum Verbinden von Überlappend Angeordneten Fügeteilen,” 2004.
J. Amedick et al., “Fügeverfahren und Fügevorrichtung zum Verbinden von überlappend angeordneten Fügeteilen.” 2004.
Amedick, Jürgen, et al. Fügeverfahren Und Fügevorrichtung Zum Verbinden von Überlappend Angeordneten Fügeteilen. 2004.

Export

Marked Publications

Open Data LibreCat

Search this title in

Google Scholar