Dynamisches Matching - Ein agentenbasiertes Verfahren zur Unterstützung des Kooperativen Produktengineering durch Wissens- und Technologietransfer

H.D. Kespohl, Dynamisches Matching - Ein agentenbasiertes Verfahren zur Unterstützung des Kooperativen Produktengineering durch Wissens- und Technologietransfer, Heinz Nixdorf Institut, Universität Paderborn, 2003.

Download
No fulltext has been uploaded.
Dissertation | German
Author
Publishing Year
Volume
120
LibreCat-ID

Cite this

Kespohl HD. Dynamisches Matching - Ein agentenbasiertes Verfahren zur Unterstützung des Kooperativen Produktengineering durch Wissens- und Technologietransfer. Vol 120. Heinz Nixdorf Institut, Universität Paderborn; 2003.
Kespohl, H. D. (2003). Dynamisches Matching - Ein agentenbasiertes Verfahren zur Unterstützung des Kooperativen Produktengineering durch Wissens- und Technologietransfer (Vol. 120). Heinz Nixdorf Institut, Universität Paderborn.
@book{Kespohl_2003, series={Verlagsschriftenreihe des Heinz Nixdorf Instituts, Paderborn}, title={Dynamisches Matching - Ein agentenbasiertes Verfahren zur Unterstützung des Kooperativen Produktengineering durch Wissens- und Technologietransfer}, volume={120}, publisher={Heinz Nixdorf Institut, Universität Paderborn}, author={Kespohl, Hans D.}, year={2003}, collection={Verlagsschriftenreihe des Heinz Nixdorf Instituts, Paderborn} }
Kespohl, Hans D. Dynamisches Matching - Ein agentenbasiertes Verfahren zur Unterstützung des Kooperativen Produktengineering durch Wissens- und Technologietransfer. Vol. 120. Verlagsschriftenreihe des Heinz Nixdorf Instituts, Paderborn. Heinz Nixdorf Institut, Universität Paderborn, 2003.
H. D. Kespohl, Dynamisches Matching - Ein agentenbasiertes Verfahren zur Unterstützung des Kooperativen Produktengineering durch Wissens- und Technologietransfer, vol. 120. Heinz Nixdorf Institut, Universität Paderborn, 2003.
Kespohl, Hans D. Dynamisches Matching - Ein agentenbasiertes Verfahren zur Unterstützung des Kooperativen Produktengineering durch Wissens- und Technologietransfer. Heinz Nixdorf Institut, Universität Paderborn, 2003.

Export

Marked Publications

Open Data LibreCat

Search this title in

Google Scholar