Industrielle Fallstudie: Einsatz visueller Kontrakte in serviceorientierten Architekturen

G. Engels, B. Güldali, O. Juwig, M. Lohmann, J.-P. Richter, in: Proceedings of the Conference on Software Enginneering, Fachtagung Des GI Fachbereichs Softwaretechnik (SE 2006), Leipzig (Germany), Gesellschaft für Informatik (GI), Bonn, 2006, pp. 111–122.

Download
No fulltext has been uploaded.
Conference Paper | English
Author
; ; ; ;
Abstract
Serviceorientierte Architekturen (SOA) erlauben eine schnelle und kosteneffiziente Bereitstellung unterschiedlicher Funktionalitäten zur Unterstützung der Geschäftsprozesse eines Unternehmens. Dazu werden fachliche Funktionalitäten in Form von Enterprise Services zur Verfügung gestellt. Die hohe Zahl von Enterprise Services erfordert eine geeignete semantische Beschreibung zu deren effizienten Verwaltung. Zur semantischen Beschreibung von Enterprise Services sowie zur Formulierung von Suchanfragen ist an der Universität Paderborn die Methode der visuellen Kontrakte entwickelt worden. Das Papier stellt die Ergebnisse der ersten Phase einer umfangreichen industriellen Fallstudie zur Evaluation der praktischen Anwendbarkeit visueller Kontrakte im Kontext einer SOA vor.
Publishing Year
Proceedings Title
Proceedings of the conference on Software Enginneering, Fachtagung des GI Fachbereichs Softwaretechnik (SE 2006), Leipzig (Germany)
Volume
79
Page
111-122
LibreCat-ID

Cite this

Engels G, Güldali B, Juwig O, Lohmann M, Richter J-P. Industrielle Fallstudie: Einsatz visueller Kontrakte in serviceorientierten Architekturen. In: Proceedings of the Conference on Software Enginneering, Fachtagung Des GI Fachbereichs Softwaretechnik (SE 2006), Leipzig (Germany). Vol 79. Lecture Notes in Informatics. Bonn: Gesellschaft für Informatik (GI); 2006:111-122. doi:http://dx.doi.org/10.1007/11841883
Engels, G., Güldali, B., Juwig, O., Lohmann, M., & Richter, J.-P. (2006). Industrielle Fallstudie: Einsatz visueller Kontrakte in serviceorientierten Architekturen. In Proceedings of the conference on Software Enginneering, Fachtagung des GI Fachbereichs Softwaretechnik (SE 2006), Leipzig (Germany) (Vol. 79, pp. 111–122). Bonn: Gesellschaft für Informatik (GI). http://dx.doi.org/10.1007/11841883
@inproceedings{Engels_Güldali_Juwig_Lohmann_Richter_2006, place={Bonn}, series={Lecture Notes in Informatics}, title={Industrielle Fallstudie: Einsatz visueller Kontrakte in serviceorientierten Architekturen}, volume={79}, DOI={http://dx.doi.org/10.1007/11841883}, booktitle={Proceedings of the conference on Software Enginneering, Fachtagung des GI Fachbereichs Softwaretechnik (SE 2006), Leipzig (Germany)}, publisher={Gesellschaft für Informatik (GI)}, author={Engels, Gregor and Güldali, Baris and Juwig, Oliver and Lohmann, Marc and Richter, Jan-Peter}, year={2006}, pages={111–122}, collection={Lecture Notes in Informatics} }
Engels, Gregor, Baris Güldali, Oliver Juwig, Marc Lohmann, and Jan-Peter Richter. “Industrielle Fallstudie: Einsatz Visueller Kontrakte in Serviceorientierten Architekturen.” In Proceedings of the Conference on Software Enginneering, Fachtagung Des GI Fachbereichs Softwaretechnik (SE 2006), Leipzig (Germany), 79:111–22. Lecture Notes in Informatics. Bonn: Gesellschaft für Informatik (GI), 2006. http://dx.doi.org/10.1007/11841883.
G. Engels, B. Güldali, O. Juwig, M. Lohmann, and J.-P. Richter, “Industrielle Fallstudie: Einsatz visueller Kontrakte in serviceorientierten Architekturen,” in Proceedings of the conference on Software Enginneering, Fachtagung des GI Fachbereichs Softwaretechnik (SE 2006), Leipzig (Germany), 2006, vol. 79, pp. 111–122.
Engels, Gregor, et al. “Industrielle Fallstudie: Einsatz Visueller Kontrakte in Serviceorientierten Architekturen.” Proceedings of the Conference on Software Enginneering, Fachtagung Des GI Fachbereichs Softwaretechnik (SE 2006), Leipzig (Germany), vol. 79, Gesellschaft für Informatik (GI), 2006, pp. 111–22, doi:http://dx.doi.org/10.1007/11841883.

Export

Marked Publications

Open Data LibreCat

Search this title in

Google Scholar