Verben als Lerngegenstand in der Sekundarstufe I: Was wissen Schülerinnen und Schüler – und was können sie wissen?

A. Müller, D. Tophinke, in: B. Mesch, B. Rothstein (Eds.), Was tun mit dem Verb. Über die Möglichkeit und Notwendigkeit der didaktischen Neuerschließung des Verbs, de Gruyter, Berlin, 2015, pp. 45–78.

Download
No fulltext has been uploaded.
Book Chapter | German
Author
;
Book Editor
;
Publishing Year
Book Title
Was tun mit dem Verb. Über die Möglichkeit und Notwendigkeit der didaktischen Neuerschließung des Verbs
Page
45-78
LibreCat-ID

Cite this

Müller A, Tophinke D. Verben als Lerngegenstand in der Sekundarstufe I: Was wissen Schülerinnen und Schüler – und was können sie wissen? . In: Mesch B, Rothstein B, eds. Was tun mit dem Verb. Über die Möglichkeit und Notwendigkeit der didaktischen Neuerschließung des Verbs. Berlin: de Gruyter; 2015:45-78.
Müller, A., & Tophinke, D. (2015). Verben als Lerngegenstand in der Sekundarstufe I: Was wissen Schülerinnen und Schüler – und was können sie wissen? . In B. Mesch & B. Rothstein (Eds.), Was tun mit dem Verb. Über die Möglichkeit und Notwendigkeit der didaktischen Neuerschließung des Verbs (pp. 45–78). Berlin: de Gruyter.
@inbook{Müller_Tophinke_2015, place={Berlin}, title={Verben als Lerngegenstand in der Sekundarstufe I: Was wissen Schülerinnen und Schüler – und was können sie wissen? }, booktitle={Was tun mit dem Verb. Über die Möglichkeit und Notwendigkeit der didaktischen Neuerschließung des Verbs}, publisher={de Gruyter}, author={Müller, Astrid and Tophinke, Doris}, editor={Mesch, Birgit and Rothstein, BjörnEditors}, year={2015}, pages={45–78} }
Müller, Astrid, and Doris Tophinke. “Verben als Lerngegenstand in der Sekundarstufe I: Was wissen Schülerinnen und Schüler – und was können sie wissen? .” In Was tun mit dem Verb. Über die Möglichkeit und Notwendigkeit der didaktischen Neuerschließung des Verbs, edited by Birgit Mesch and Björn Rothstein, 45–78. Berlin: de Gruyter, 2015.
A. Müller and D. Tophinke, “Verben als Lerngegenstand in der Sekundarstufe I: Was wissen Schülerinnen und Schüler – und was können sie wissen? ,” in Was tun mit dem Verb. Über die Möglichkeit und Notwendigkeit der didaktischen Neuerschließung des Verbs, B. Mesch and B. Rothstein, Eds. Berlin: de Gruyter, 2015, pp. 45–78.
Müller, Astrid, and Doris Tophinke. “Verben als Lerngegenstand in der Sekundarstufe I: Was wissen Schülerinnen und Schüler – und was können sie wissen? .” Was tun mit dem Verb. Über die Möglichkeit und Notwendigkeit der didaktischen Neuerschließung des Verbs, edited by Birgit Mesch and Björn Rothstein, de Gruyter, 2015, pp. 45–78.

Export

Marked Publications

Open Data LibreCat

Search this title in

Google Scholar