Zur Tauglichkeit des Marktprinzips für die Lösung bildungspolitischer Verteilungsprobleme

C. Harteis, in: H. Hans, C. Harteis (Eds.), Verwertbarkeit, 2005, pp. 281--291.

Download
No fulltext has been uploaded.
Book Chapter
Book Editor
;
Publishing Year
Book Title
Verwertbarkeit
Page
281--291
LibreCat-ID

Cite this

Harteis C. Zur Tauglichkeit des Marktprinzips für die Lösung bildungspolitischer Verteilungsprobleme. In: Hans H, Harteis C, eds. Verwertbarkeit. ; 2005:281--291.
Harteis, C. (2005). Zur Tauglichkeit des Marktprinzips für die Lösung bildungspolitischer Verteilungsprobleme. In H. Hans & C. Harteis (Eds.), Verwertbarkeit (pp. 281--291).
@inbook{Harteis_2005, title={Zur Tauglichkeit des Marktprinzips für die Lösung bildungspolitischer Verteilungsprobleme}, booktitle={Verwertbarkeit}, author={Harteis, Christian}, editor={Hans, Helmut and Harteis, ChristianEditors}, year={2005}, pages={281--291} }
Harteis, Christian. “Zur Tauglichkeit Des Marktprinzips Für Die Lösung Bildungspolitischer Verteilungsprobleme.” In Verwertbarkeit, edited by Helmut Hans and Christian Harteis, 281--291, 2005.
C. Harteis, “Zur Tauglichkeit des Marktprinzips für die Lösung bildungspolitischer Verteilungsprobleme,” in Verwertbarkeit, H. Hans and C. Harteis, Eds. 2005, pp. 281--291.
Harteis, Christian. “Zur Tauglichkeit Des Marktprinzips Für Die Lösung Bildungspolitischer Verteilungsprobleme.” Verwertbarkeit, edited by Helmut Hans and Christian Harteis, 2005, pp. 281--291.

Export

Marked Publications

Open Data LibreCat

Search this title in

Google Scholar