Was treibt die Komplexität der Ertragsbesteuerung multinationaler Unternehmen? – Ergebnisse einer Befragung in der deutschen Finanzverwaltung

T. Bornemann, A. Schipp, C. Sureth-Sloane, Was treibt die Komplexität der Ertragsbesteuerung multinationaler Unternehmen? – Ergebnisse einer Befragung in der deutschen Finanzverwaltung, Deutsches Steuerrecht, 59(3), 182-190, 2021.

Download
No fulltext has been uploaded.
Misc | Published | German
Publishing Year
LibreCat-ID

Cite this

Bornemann T, Schipp A, Sureth-Sloane C. Was treibt die Komplexität der Ertragsbesteuerung multinationaler Unternehmen? – Ergebnisse einer Befragung in der deutschen Finanzverwaltung. Deutsches Steuerrecht, 59(3), 182-190; 2021.
Bornemann, T., Schipp, A., & Sureth-Sloane, C. (2021). Was treibt die Komplexität der Ertragsbesteuerung multinationaler Unternehmen? – Ergebnisse einer Befragung in der deutschen Finanzverwaltung. Deutsches Steuerrecht, 59(3), 182-190.
@book{Bornemann_Schipp_Sureth-Sloane_2021, title={Was treibt die Komplexität der Ertragsbesteuerung multinationaler Unternehmen? – Ergebnisse einer Befragung in der deutschen Finanzverwaltung}, publisher={Deutsches Steuerrecht, 59(3), 182-190}, author={Bornemann, Tobias and Schipp, Adrian and Sureth-Sloane, Caren}, year={2021} }
Bornemann, Tobias, Adrian Schipp, and Caren Sureth-Sloane. Was treibt die Komplexität der Ertragsbesteuerung multinationaler Unternehmen? – Ergebnisse einer Befragung in der deutschen Finanzverwaltung. Deutsches Steuerrecht, 59(3), 182-190, 2021.
T. Bornemann, A. Schipp, and C. Sureth-Sloane, Was treibt die Komplexität der Ertragsbesteuerung multinationaler Unternehmen? – Ergebnisse einer Befragung in der deutschen Finanzverwaltung. Deutsches Steuerrecht, 59(3), 182-190, 2021.
Bornemann, Tobias, et al. Was treibt die Komplexität der Ertragsbesteuerung multinationaler Unternehmen? – Ergebnisse einer Befragung in der deutschen Finanzverwaltung. Deutsches Steuerrecht, 59(3), 182-190, 2021.

Export

Marked Publications

Open Data LibreCat

Search this title in

Google Scholar