Kooperation von Elternhaus und Schule zum Thema "digitale Medien". Unterschiede zwischen Elternhäusern und Zusammenhänge mit elterlichen Fähigkeiten zur Nutzung und Gestaltung des Internets sowie Medienerziehung

S. Bonanati, R. Kurock, N. Gruchel, H.M. Buhl, MedienPädagogik 46 (2022) 72–92.

Journal Article | Published | German
Author
Bonanati, Sabrina; Kurock, Ricarda; Gruchel, Nicole; Buhl, Heike M.LibreCat
Abstract
Die Kooperation zwischen Elternhaus und Schule kann Eltern in ihren Fähigkeiten zur Internetnutzung und -gestaltung sowie in der Wahl passender Medienerziehungsstrategien ihrer Kinder unterstützen. Voraussetzung dafür ist Wissen darüber, welche Kooperationsangebote Eltern von Schulen zum Thema digitale Medien erhalten. Die vorliegende Studie untersuchte anhand einer Befragung von N = 736 Schülerinnen und Schülern der fünften Klassenstufe und N = 426 ihrer Eltern, welche Informations- und Teilhabeangebote letztere erhielten und wie diese Angebote mit elterlichen Fähigkeiten zur Nutzung und Gestaltung des Internets sowie Medienerziehung zusammenhängen. Eltern erhielten nur zum Teil Informations- und Teilhabeangebote zum Thema ‹digitale Medien›. Eltern mit Migrationshintergrund und Eltern mit niedrigeren bis mittleren Bildungsabschlüssen berichteten aber, häufiger Angebote zu erhalten. Je häufiger Eltern Angebote erhielten, bei denen sie digitale Medien mit ihren Kindern zusammen ausprobieren und erproben konnten, umso geringer waren Fähigkeiten zur Internetnutzung. Dies kann mit der Passung der Angebote von Schulen zu den Bedürfnissen von Eltern zusammenhängen, aber auch ein Anzeichen dafür sein, dass gerade Eltern mit geringeren Fähigkeiten auf Kooperationsangebote von Schulen eingehen. Es wurden keine signifikanten Zusammenhänge zwischen Kooperationsangeboten und Medienerziehung gefunden. Ergebnisse können helfen, vermehrte Angebote für Eltern zu schaffen sowie adressatengerecht zu gestalten.
Publishing Year
Journal Title
MedienPädagogik
Volume
46
Page
72-92
ISSN
LibreCat-ID

Cite this

Bonanati S, Kurock R, Gruchel N, Buhl HM. Kooperation von Elternhaus und Schule zum Thema “digitale Medien”. Unterschiede zwischen Elternhäusern und Zusammenhänge mit elterlichen Fähigkeiten zur Nutzung und Gestaltung des Internets sowie Medienerziehung. MedienPädagogik. 2022;46:72-92. doi:10.21240/mpaed/46/2022.01.15.x
Bonanati, S., Kurock, R., Gruchel, N., & Buhl, H. M. (2022). Kooperation von Elternhaus und Schule zum Thema “digitale Medien”. Unterschiede zwischen Elternhäusern und Zusammenhänge mit elterlichen Fähigkeiten zur Nutzung und Gestaltung des Internets sowie Medienerziehung. MedienPädagogik, 46, 72–92. https://doi.org/10.21240/mpaed/46/2022.01.15.x
@article{Bonanati_Kurock_Gruchel_Buhl_2022, title={Kooperation von Elternhaus und Schule zum Thema “digitale Medien”. Unterschiede zwischen Elternhäusern und Zusammenhänge mit elterlichen Fähigkeiten zur Nutzung und Gestaltung des Internets sowie Medienerziehung}, volume={46}, DOI={10.21240/mpaed/46/2022.01.15.x}, journal={MedienPädagogik}, author={Bonanati, Sabrina and Kurock, Ricarda and Gruchel, Nicole and Buhl, Heike M.}, year={2022}, pages={72–92} }
Bonanati, Sabrina, Ricarda Kurock, Nicole Gruchel, and Heike M. Buhl. “Kooperation von Elternhaus und Schule zum Thema ‘digitale Medien’. Unterschiede zwischen Elternhäusern und Zusammenhänge mit elterlichen Fähigkeiten zur Nutzung und Gestaltung des Internets sowie Medienerziehung.” MedienPädagogik 46 (2022): 72–92. https://doi.org/10.21240/mpaed/46/2022.01.15.x.
S. Bonanati, R. Kurock, N. Gruchel, and H. M. Buhl, “Kooperation von Elternhaus und Schule zum Thema ‘digitale Medien’. Unterschiede zwischen Elternhäusern und Zusammenhänge mit elterlichen Fähigkeiten zur Nutzung und Gestaltung des Internets sowie Medienerziehung,” MedienPädagogik, vol. 46, pp. 72–92, 2022, doi: 10.21240/mpaed/46/2022.01.15.x.
Bonanati, Sabrina, et al. “Kooperation von Elternhaus und Schule zum Thema ‘digitale Medien’. Unterschiede zwischen Elternhäusern und Zusammenhänge mit elterlichen Fähigkeiten zur Nutzung und Gestaltung des Internets sowie Medienerziehung.” MedienPädagogik, vol. 46, 2022, pp. 72–92, doi:10.21240/mpaed/46/2022.01.15.x.
All files available under the following license(s):
Copyright Statement:
This Item is protected by copyright and/or related rights. [...]

Link(s) to Main File(s)
Access Level
Restricted Closed Access

Export

Marked Publications

Open Data LibreCat

Search this title in

Google Scholar