Dekonstruktion von Informatiksystemen als Unterrichtsmethode - Zugang zu objektorientierten Sichtweisen im Informatikunterricht

T. Hampel, J. Magenheim, C. Schulte, in: INFOS, Springer, 1999, pp. 149–164.

Download
No fulltext has been uploaded.
Conference Paper | English
Author
; ;
Publishing Year
Proceedings Title
INFOS
Page
149-164
LibreCat-ID

Cite this

Hampel T, Magenheim J, Schulte C. Dekonstruktion von Informatiksystemen als Unterrichtsmethode - Zugang zu objektorientierten Sichtweisen im Informatikunterricht. In: INFOS. Informatik Aktuell. Springer; 1999:149-164.
Hampel, T., Magenheim, J., & Schulte, C. (1999). Dekonstruktion von Informatiksystemen als Unterrichtsmethode - Zugang zu objektorientierten Sichtweisen im Informatikunterricht. In INFOS (pp. 149–164). Springer.
@inproceedings{Hampel_Magenheim_Schulte_1999, series={Informatik Aktuell}, title={Dekonstruktion von Informatiksystemen als Unterrichtsmethode - Zugang zu objektorientierten Sichtweisen im Informatikunterricht}, booktitle={INFOS}, publisher={Springer}, author={Hampel, Thorsten and Magenheim, Johannes and Schulte, Carsten}, year={1999}, pages={149–164}, collection={Informatik Aktuell} }
Hampel, Thorsten, Johannes Magenheim, and Carsten Schulte. “Dekonstruktion von Informatiksystemen Als Unterrichtsmethode - Zugang Zu Objektorientierten Sichtweisen Im Informatikunterricht.” In INFOS, 149–64. Informatik Aktuell. Springer, 1999.
T. Hampel, J. Magenheim, and C. Schulte, “Dekonstruktion von Informatiksystemen als Unterrichtsmethode - Zugang zu objektorientierten Sichtweisen im Informatikunterricht,” in INFOS, 1999, pp. 149–164.
Hampel, Thorsten, et al. “Dekonstruktion von Informatiksystemen Als Unterrichtsmethode - Zugang Zu Objektorientierten Sichtweisen Im Informatikunterricht.” INFOS, Springer, 1999, pp. 149–64.

Export

Marked Publications

Open Data LibreCat

Search this title in

Google Scholar